Gute Zukunftsperspektiven und vielfältige Berufsfelder bieten Ausbildung und Studiengänge im MINT-Bereich. Die (frühe) Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik sehen wir am Rudolf-Diesel-Gymnasium daher als eine wichtige Aufgabe an.

Dem RDG wurde die Urkunde „MINT-freundliche Schule“ verliehen.

Im MINT-Bereich gibt es einen fächerübergreifenden Wahlkurs, der von mehreren Lehren im Team geleitet wird. In der Oberstufe wird MINT als Ereiterungsfach angeboten.

Ansprechpartner für den MINT-Bereich sind unsere Fachbetreuer:
  • Biologie:          StR Schwarz
  • Chemie:           StRin Al-Khatib
  • Informatik:     StDin Leitner            
  • Mathematik:   OStR Kriener, StR Beck
  • Physik:             OStR Dr. Boltner

und unsere Beauftragten
  für die Wettbewerbe im MINT-Bereich (OStRin Beyschlag)
  für die Zoologie (OStR Pfister)
  für die besondere Förderung der Chemie (StRin Al-Khatib).

Im praxisorientierten Fachunterricht und in zahlreichen Wahlkursen (Robotik, Aquaristik und Terraristik, Pluskurs Mathematik, u.a.m.) findet MINT-Förderung statt. Darüber hinaus gibt es W- und P-Seminare in diesen Bereichen und Kooperationen mit der Hochschule sowie Kontakte zu mehreren Firmen.