Mit zwei klaren Siegen gegen das Gymnasium Vilshofen und das Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben konnte sich die gemischte Badmintonmannschaft den Einzug ins Landesfinale erspielen. Dabei gaben die drei Jungen und drei Mädchen keinen einzigen Satz ab. Herzlichen Glückwunsch!

Am kommenden Montag wird sich zeigen, ob die beiden Mannschaften Jungen IV und Mädchen IV diesem Vorbild folgen und die Qualifikation für das Landesfinale ebenfalls gewinnen können. Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg!