Aktuell (Schuljahr 2018/19) gibt es Schüleraustausche mit England (Pencance), Italien (Toskana), Spanien (Madrid) und mit Frankreich (Bourges, Montpellier). Auch einen Austausch mit Polen wird es künftig geben.  Zudem findet eine Sprachenfahrt nach England statt. Darüber hinaus gibt es Einzelaustauschprogramme mit verschiedenen Nationen, die die Schule unterstützt, jedoch von den Eltern organisiert werden. Speziell besteht auch die Möglichkeit, unsere Partnerschule in China zu besuchen.