Mit einem Festakt feierte die Schule das Jubiläum des Brunnens auf dem Schulgelände, der zu einem Markenzeichen des Gymnasiums geworden ist.

Die Schulgemeinschaft hofft, dass der jetzige Zustand – Stilllegung und Einhausung – bald der Vergangenheit angehören wird. Stadtrat Stefan Quarg i.V. von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl sagte eine Öffnung zum neuen Schuljahr und eine zeitnahe Sanierung zu.

von rechts: Maurizio Karge, Herbert Hofmann (Schulleiter), Herbert Schindler (Elternbeiratsvorsitzender), Christoph Bechteler, Stefan Quarg (Stadtrat), Schülerinnen aus der 7. Jahrgangsstufe (Autorinnen des Briefes an das Stadtoberhaupt)
Christoph Bechtler, im Hintergrund Stadtrat Quarg am Rednerpult
Festredner Maurizio Karge

Festakt – Programm:    http://rdg-online.de/wp-content/uploads/2019/07/Festakt-BechtelerbrunnenDruck2.pdf

Festrede von Maurizio Karge: http://rdg-online.de/wp-content/uploads/2019/08/Festakt-Bechtelerbrunnen-RedeMaurizioKarge.pdf